„Ganesha“ steht für den Neubeginn – und was wollen Sie 2020 manifestieren?

Erst wenn wir unsere tiefe Wahrheit leben haben wir ein Gefühl der Lebendigkeit, Leichtigkeit und Fülle
Ganesha_Neubeginn

Der hinduistische Elefantengott Ganesha steht für Erfolg, Glück, Weisheit und für gutes Gelingen. Er ist der Zerstörer aller Hindernisse und wird daher vor allem beim Neubeginn als auch zu Beginn vieler Rituale und Zeremonien verehrt.

Das Jahr 2020 hat soeben begonnen und lädt Sie ein noch tiefer Ihre Wahrheit zu leben – denn das ist die Grundvoraussetzung für Glück und Erfolg. Dies hat nichts mit dem Außen zu tun, sondern bedeutet die Führung eines authentischen Lebens in Freude, Kraft, Fülle und Lebendigkeit aus unserer tiefen Essenz heraus. Es beinhaltet das Wort „Wahrhaftigkeit“ und bedeutet jene Wahrheit die in Ihrem persönlichen Leben einen Sinn ergeben und lebendig „wahr-genommen“, sozusagen aus einem tiefen inneren Wissen heraus erfahren und gefühlt wird. Es ist ein innerer Ort in welchem wir ganz tief angebunden sind – dort liegt unsere wahre Macht und Kraft.  

Leben Sie Ihre Wahrheit? Es geht heutzutage nicht mehr darum noch größer, schneller und weiter zu wachsen, sondern es geht darum, dass wir uns ganz im Vertrauen noch tiefer in unser Innerstes sinken lassen, in das Ungewisse, denn dort liegt unsere wahre Kraft und unser wahres Potenzial. Es ist der Ort der Lebendigkeit, der Gefühle und unserer Essenz. Erst wenn wir unsere Wahrheit leben haben wir das Gefühl der Leichtigkeit und des fließens, alles erscheint einfach und natürlich. Wir haben dann genügend Energie zur Verfügung, da wir unserer Bestimmung folgen und ein tiefes Gefühl der Zufriedenheit, denn unsere Handlungen entstehen aus der Fülle heraus!

Oft haben wir jedoch das Gefühl des „getrennt seins“ und daher kommen wir nicht in unsere Kraft. Wir agieren dann aus einem Zustand des Mangels. Ziel sollte es jedoch sein „Ganz“ zu werden und sämtliche abgespaltenen Anteile und unterdrückten Gefühle zu fühlen, anzunehmen und zu integrieren. Es geht um die Kernfrage „Was will ich wirklich?“ Die Integration und das Annehmen aller Anteile führt zur Gesamtheit und zu Klarheit, da wir dann aus unserer tiefen Essenz heraus leben und nun Energie frei wird, welche wir nicht mehr für das Unterdrücken unserer „abgespaltenen Anteile“ benötigen. Durch die Transformation von alten Glaubenssätzen und hinderlichen Mustern verlieren diese ihre Macht und wir kommen mit unserer wahren Essenz und Kraft in Verbindung. Dies erfordert jedoch Willenskraft, Mut, Commitment und das klare Bewusstsein sich tatsächlich verändern zu wollen.  

Was wollen Sie 2020 manifestieren? Spüren Sie bereits ganz klar, dass nun die Zeit der Veränderung gekommen ist? Sehnen Sie sich nach mehr Authentizität, Charisma & Strahlkraft? Ist es an der Zeit in die Selbstermächtigung zu gehen? Wünschen Sie sich einen besseren Zugang zu Ihren Gefühlen, Inspiration und neue Sichtweisen?

Am 8.1.2020 startet daher von 19- 21 Uhr im Across the Universe (Piaristengasse 18, 1080 Wien) der erste Teil meines exklusiven Tempelzyklus für Frauen mit dem Spezialworkshop „Ganesha“ zum Thema Neuanfang „Was will ich 2020 manifestieren?“

Für alle interessierten Frauen welche „in die Kraft der Weiblichkeit mit Hilfe der indischen Göttinnen“ eintauchen möchten, beginnt anschließend ebenfalls im Across the Universe die Fortsetzung des Tempelzyklus. Ich biete 4 Abendworkshops am 22.1, 5.2, 19.2, 4.3 jeweils mittwochs von 19-21:00 Uhr an als auch für diejenigen welche noch mehr in die Tiefe gehen möchten 4 Ganztagesworkshops am 1.2, 29.2, 4.4, 9.5 jeweils samstags von 10:00 – 18 Uhr, an.

Ich freue mich schon sehr darauf Sie auf dem Weg in Richtung Neubeginn und Transformation zu begleiten. Alle Informationen zu meinen aktuellen Workshopterminen finden Sie hier: https://www.transformationandgrowth.com/tempelzyklus/

Bitte um vorherige Anmeldung, da die TeilnehmerInnenzahl begrenzt ist!

Das Ganesha Mantra lautet „Om Gam Ganapataye Namaha“ und wird gesungen um Hindernisse zu überwinden und beim Neubeginn Freude und Kraft zu bekommen. Ganesha erinnert uns daran unserer inneren Weisheit und Bestimmung zu folgen, diesbezüglich zu handeln und uns nicht von unserem Weg abbringen zu lassen, denn dann werden sämtliche Hindernisse beseitigt.

Flüstern Sie es weiter! 🙂

Ihre Angelika Kogler

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on email
Email
Mag. iur Angelika Kogler, EMBA

Mag. iur Angelika Kogler, EMBA

Transformationsberaterin & Business Coach

Schreibe einen Kommentar

Diese Webseite verwendet Cookies, damit Sie alle Funktionen benutzerfreundlich nutzen können. Mehr Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.